Bruschetta mit Käse überbacken

Bruschetta mit Käse überbacken

Bruschetta schmeckt nicht nur als klassische Variante sondern auch mit Käse überbacken. Die super einfach Vorspeise Bruschetta wird mit leckerem Käse in einen kleinen Snack verwandelt.

Zutaten für 4 Portionen
1 Stk.
Baguette
2 Stk.
Mozzarella
4 Stk.
Tomaten
Vorbereiten
Kochen
Kalorien:170 kcal
4.75/5 (10 Bewertungen)
Bruschetta mit Käse überbacken

Schritt 1

  • Baguette in 1cm Dicke Scheiben schneiden und für 3 min in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen
  • Tomaten würfeln, Kerne entfernen und mit Pastaglück Bruchetta Gewürz anrühren (5min ziehen lassen)
  • Mozzarella klein zupfen
Bruschetta mit Käse überbacken

Schritt 2

  • Brotscheiben mit Tomaten und Mozzarella belegen und etwas festdrücken
  • Etwas Parmesankäse über die Bruschetta Brote streuen
  • je nach Ofen ca. 10-15min bei 180 Grad und Umluft in den Ofen