Tortellini Auflauf

Tortellini Auflauf mit Käse überbacken

Tortellini sind einfach toll und dürfen in keiner Pastaküche fehlen. Irgendwo in der tiefsten nördlichen Provinz rund um Bologna finden die Tortellinis ihren Ursprung und werden bis heute mit etlichen Füllungen angeboten. In Bologna isst man die Tortellini nicht als Auflauf sondern in einer herzhaften Brühe oder mit einer schmackhaften Sahnesoße serviert (nicht ganz kalorienarm).

Für diese Rezeptinterpretation bedienen wir uns einer Tomatensauce mit unseren leckeren Gewürzen Bella Italia & Arrabbiata. Insgesamt ist es ein einfaches Gericht und ihr benötigt nur wenige Zutaten, die sind ruck zuck eingekauft. Dazu ist der Tortellini Auflauf schnell im Ofen und mindestens genauso fix landetet er goldbraun überbacken auf eurem Teller!

Welche Tortellini für den Auflauf?

Hinweis zu den Nudeln: Aktuell haben wir noch keine glutenfreien Tortellini im Angebot, werden dies aber bald ändern.

Ob ihr die Tortellinis lieber mit Fleisch, Veggie oder Spinatfüllung nehmt bleibt euch überlassen. Wichtig ist dass sie frisch sind und euch schmecken!

Ein einfaches, herzhaftes und absolut leckeres Gericht!

Bewertet mit 4.8 von 5, basierend auf 10 Kundenbewertungen
∅ 4.8 bei 10 Bewertungen
Zutaten für 4 Portionen
1000 g
Tortellini
200 g
passierte Tomaten
150 g
Gratinkäse
frischer
Basilikum
Vorbereiten
Kochen
Kalorien

Aus unseren Shop

Tortellini Auflauf mit Käse überbacken

Schritt 1

  • Tomaten waschen, in kleine Würfel schneiden und zur Tomatensauce geben
  • Bella Italia & Arrabbiata Gewürz hinzugeben
  • Frischen Basilikumblätter abzupfen, klein hacken und ebenfalls zur Tomatensauce geben
  • Alles gut vermengen
Tortellini Auflauf mit Käse überbacken

Schritt 2

  • Frische Tortellini in der Auflauf Form anordnen und mit der Tomatensauce vermengen
  • Alles mit Käse überdecken
  • Für 25min bei 190Grad Umluft in den Backofen,
  • Für krosseren Käse am Ende nochmal die Grillfunktion verwenden