Spaghetti Soße einfach schnell

Spaghetti Soße einfach schnell gekocht

Wer kennt dass nicht? Man hat einen stressigen Tag muss die Kids von der Schule hole und danach schnell wieder zum Sport bringen. Für alle von euch für die Tiefkühlkost oder FastFood keine Alternative sind habe ich eine Spaghetti Soße die einfach schnell gemacht ist und dabei noch lecker schmeckt. Wenn es mal wieder richtig schnell gehen muss und man trotzdem ein leckeres gesundes Essen auf dem Tische haben will.
Die schnelle Spaghetti Soße lässt sich auch perfekt schon am Abend vorher vorbereiten. Ihr könnt die Soße sogar einfrieren oder einwecken und somit länger etwas von der schneller Spaghetti Soße haben.
Wir kochen eigentlich immer 5L auf einmal und portionieren diese.

PS: was sagt ihr? heißt das Spaghetti Soße oder Spaghetti Sauce?

Zutaten für 4 Portionen
1 Dose
gehackte Tomaten
1 Dose
Tomatensauce
1 EL
Tomatenmark
10 Stck
Kirschtomaten
Basilikum
Olivenöl
Vorbereiten
Kochen
Kalorien:23 kcal
4.9/5 (189 Bewertungen)

Schritt 1

  • Basilikum säubern und klein hacken
  • Die Kirschtomaten halbieren und kurz in Olivenöl anbraten
  • gehackte Tomaten dazugeben und eine Minuten Kochen lassen
schnelle Spaghetti Soße am Kochen

Schritt 2

  • Anschließend Tomatensauce, Tomatenmark und Bella Italia Gewürz in den Topf dazugeben und gut umrühren.
  • Einmal aufkochen lassen - fertig
  • Kurz vor Ende noch etwas Basilikum darunter mischen.