Fruchtiger Nudelsalat Caprese

Fruchtiger Caprese Nudelsalat

Dieser fruchtige Caprese Nudelsalat ist eine sommerliche, fruchtige Variante des italienischen Klassikers. Perfektes Gericht zum vorbereiten für Sommerwochentage, Picknicks, Grillbeilage…. und wenn es schnell gehen muss und der Ofen aus bleiben soll! Ein Traum aus Trauben, Tomaten, Mozzarella & frischem Basilikum.
Der fruchtigen Twist aus der klassischen Version von Caprese Salat – quasi ein neues sommerliches Rezept das auf jeder Familienfeiern aus den üblichen Nudelsalaten heraussticht. Ein paar Trauben & Rucola. Und Nudeln. Und ihr Jungs, es hat einfach funktioniert.

PS: Der Zitronenanteil ist optional

Was ist eigentlich Caprese?

Caprese (garnicht so leicht auszusprechen 🙂 ) ist die klassische Vorspeise die eigentlich jeder von euch kennt:

Caprese =Tomaten + Mozzarella + Basilikum + Balsamico

Zutaten für 4 Portionen
150 g
Mozzarella
150 g
Tomaten
100 g
Weintrauben
6 EL
Olivenöl
6 EL
Balsamico-Essig
Basilikum
Rucola
Salz und Pfeffer
Vorbereiten
Kochen
Kalorien:440 kcal
4.7/5 (10 Bewertungen)
Tomate Basilikum Mozzarella

Schritt 1

  • Nudel nach Packungsanweisung kochen
  • Bei normalen Strauchtomaten: in dünne Scheiben schneiden und halbieren
  • Bei kleinen Partytomaten: einfach halbieren ist ausreichend

Schritt 2

  • Trauben halbieren, Mozzarella in kleine Würfel schneiden
  • Balsamico-Essig und Olivenöl in ein kleines verschließbares Glas geben.
  • Gut durchschütteln oder vermengen bis sich beide Zutaten verbinden
Fruchtiger Nudelsalat in der Schüssel

Schritt 3

  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben
  • mit dem Dressing übergießen und nach würzen (Pfeffer&Salz)
  • Rucola & Basilkum kleinrupfen und über den Salat verteilen. Alles gut vermengen!